[Hauptseite]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

54.92.175.204 | Anmelden | Hilfe

  DE  EN  FR  IT 
Hauptseite
Gesamtindex
Letzte Änderungen

Druckversion
Artikeldiskussion

Artikel
Bild
Patent



Spezialseiten
 Geräte/Hilfsmittel

Produx ST


Großbild

kleines Modell von Produx, teilweise Modell "ST" genannt

 
Inhaltsverzeichnis

1 Gerätedaten

Modell............: Produx (ST; Standard)
Firma.............: Produx
Hersteller*.......: Otto Meuter
Ort, Land.........: Deutschland
Maße (LxBxH)......: 11,6 x 5,7 x 0,3 cm (Grundkörper)
Maße (LxBxH)......: 11,6 x 6,3 x 0,3 cm (mit Bedienelementen)
Gewicht...........: 45 g
Stellen (EWxUWxRW): 7 x 0 x 8
Eingabe mit.......: Stift
Antrieb...........: direkt
Löschung..........: ohne
System............: Zahlenschieber
Farbe(n)..........: gold oder silbrig / schwarz
..................: grün / gold bzw. grün weiß (ab ca. Mitte 1950er)
..................: weiß / schwarz (ab Ende 1960er)
Material..........: Eisen oder Alu
Produziert........: 1928 bis 1960er

2 Beschreibung

Beschreibung......: Das kleinste und einfachste Modell von Produx.
Besonderheiten....: Ohne Rückstellung (Zahlenschieber treten unten heraus und werden
..................: ggf. einfach eingeschoben)
Varianten.........: Die älteren Modelle ohne Bezeichnung "ST".
..................: Vor dem 2. WK in goldener oder silberner Färbung
..................: Beschriftung teilw. "Made in Germany"
..................: Teilw. "+" und "-" im Kreis oder
..................: "Addition" und "Subtraction"
..................: Unzählige Namens-Varianten:
..................: "Produx Rechenhexe", "EFZET",
..................: "Exacta (I.A.M.)","TIP",
..................: Victoria (Garnier Hannover)" usw.
..................: Stifthalterung bei den alten Modellen nur ggf. im Etui
..................: Stifthalterung am Gerät nur beim "weißen" Modell
..................: Teilweise eingeklebt in Etui, dann mit Stifthalterung
..................: Auch für Sterling-Währung (1 pound - 20 shilling - 12 pence - 1/4 pence)
Konstrukteur*.....: Meuter, Otto
Designer..........:

3 Bilder

Großbild

Produx für englische Währung. Links ohne, rechts mit Hilfseingriffen für die Zahlenschieber über den Vierteln. Wozu die dienen ist noch unbekannt, aber wir arbeiten daran (Foto Stephan Weiss)


Großbild

kleines Modell goldfarben (Diestelkamp)

Großbild

kleines Modell (Diestelkamp)


4 Literatur

5 Patente

 siehe blauer Kasten unten

6 Weblinks

7 Seriennummern


8 Allgenmeine Anmerkungen


Seite eröffnet von: F. Diestelkamp 16:25, 10. Jun 2005 (CEST)

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.

Patente:

  • Patent:DE1487876u 22.04.1939 D. Kurt Röth : Notizpult mit Löschvorrichtung für Taschenrechner



Nach dem Urheberrechtsgesetz dürfen Sie Inhalte des Rechnerlexikons ohne Veränderung zitieren, sofern Sie die Quelle angeben.